(C) 2017 Institut für Transferwirksamkeit

Dr. Ina Weinbauer-Heidel

Werndlstraße 70

4300 St.Valentin - Österreich

office@transferwirksamkeit.com

LEARNTEC 2020

Was Trainings wirklich wirksam macht 

Downloads zur Session von Dr. Ina Weinbauer-Heidel

Präsentation

Alle Slides zur Session

Transfer Card

Transfer Toolbox

Die kompakteste Zusammenfassung der 12 Stellhebel der Transferwirksamkeit im Postkarten-Format. Und auf der Rückseite die wichtigste Zutat für mehr Wirksamkeit - IHRE Umsetzungs-Schritte!

Transfer Planning Folder

Transfer Toolbox

Dieser Transfer Planungs-Folder kann als Standardelement am Ende aller Trainings eingesetzt werden, die in Ihrem Unternehmen stattfinden. Nützen Sie Ihn um zu fördern, dass Ihre Teilnehmer nicht nur Ihre Ziele, sondern auch ihre Handlungen planen (im besten Fall in Form so genannter Implementierungs-Intentionen oder Wenn-Dann Pläne). Studien zeigen, dass Implementierungs-Intentionen die Umsetzungshäufigkeit verdoppeln oder sogar verdreifachen können.

Self-Check für Führungskräfte

Transfer Toolbox (Tool zum Stellhebel Unterstützung durch Führungskräfte)

Dieser Self-Check hilft den Führungskräften der TeilnehmerInnen dabei, herauszufinden, ob sie bereits das meiste aus dem Training ihrer Mitarbeiter herausholen. Er triggert das Reflektieren des eigenen transferförderndes bzw. -hemmendes Verhaltens und zeigt Handlungsideen auf.

Senden Sie diesen Self-Check in geeigneter Form vor Programmstart an die Führungskräfte Ihrer TeilnehmerInnen mit der Einladung, diesen einfach und nur für sich selbst auszuprobieren...

Leitfragen für ein teilnehmerInnengesteuertes Gespräch mit der Führungskraft

Transfer Toolbox (Tool zum Stellhebel Unterstützung durch Führungskräfte)

Senden Sie Leitfragen wie diese vor Programmstart an Ihre Teilnehmenden und laden Sie diese ein, die Fragen mit Ihrer Führungskraft zu besprechen. Die Forschung zeigt, dass bereits 15min Gespräch zwischen Führungskraft und Teilnehmenden den Transfererfolg signifikant steigern kann.

Bonus: Hybrid Evaluation Feedback Sheet

Transfer Toolbox

Dieser Evaluierungsbogen basiert auf Kirkpatricks Idee der hybriden Evaluierung und beinhaltet eine sehr schnelle und einfache Evaluierung der Transferbarrieren (basierend auf den 12 Stellhebeln der Transferwirksamkeit). Sie können ihn direkt am Ende des Trainings bzw. des Moduls einsetzen um eine Idee davon zu bekommen, was Ihre Teilnehmer davon abhalten könnte, das Gelernte am Arbeitsplatz anzuwenden. (Ist es das Trainingsdesign oder organisationale Faktoren wie die fehlende Unterstützung der Führungskräfte etc.?) Dies ermöglicht Ihnen, nach oder auch während eines Programms gezielt Interventionen zu setzen, um diese Barrieren abzubauen und damit den Transfererfolg zu steigern.

Please reload

YOUR NEXT STEP TO MAKE TRANSFER HAPPEN

Was möchten Sie als nächstes tun?

Transfer managen mit den

12 Stellhebeln. In unseren Seminaren, Lehrgängen und Workshops erfahren Sie,

wie es geht.